AKTUELL: Unser Kundenservice und unsere Techniker sind wie gewohnt für Sie erreichbar.

Datenschutzbestimmungen Garaventa Lift

Die Garaventa Accessibility AG und ihre Tochter- und Beteiligungsgesellschaften (nachfolgend „Garaventa Lift“ genannt) sind verantwortlich für alle Webseiten, Computer- und Mobilanwendungen sowie Social-Media-Accounts oder -Seiten, die mit dieser Datenschutzbestimmung in Verbindung stehen. Wir verpflichten uns, die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) einzuhalten und die Privatsphäre der Personen zu respektieren, deren personenbezogene Daten wir sammeln.

Diese Datenschutzbestimmung beschreibt unsere Praktiken im Umgang mit personenbezogenen Daten, die über die Webseiten, Computer- und Mobilanwendungen von Garaventa Lift erfasst werden, insofern es keine separate Datenschutzbestimmung für diese Webseiten, Computer- und Mobilanwendungen gibt. Sie bezieht sich weiterhin auf personenbezogene Daten, die Garaventa Lift von ihren Webseiten, Computer- und Mobilanwendungen sammelt und separat verarbeitet, z. B. per E-Mail oder auf andere Weise.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten von uns erhoben und zu welchen Zwecken diese genutzt werden. Gleichzeitig informieren wir Sie auch über Ihre Möglichkeiten und Rechte, die Sie in diesem Zusammenhang besitzen.

Welche personenbezogenen Daten sammelt Garaventa Lift?

Personenbezogene Daten sind – laut Art. 4 DSGVO – alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen

Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind. Die personenbezogenen Daten, die Garaventa Lift sammelt, hängen von der Art der Interaktion ab, die Sie mit uns haben. Garaventa Lift kann zum Beispiel zu den weitere unten genannten Verwendungszwecken Folgendes erfassen:

  • Namen
  • Geschäftliche Kontaktinformationen, einschliesslich des Namens Ihres Unternehmens, Ihres Titels und Ihrer Funktion, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Strasse und/oder Postfachanschrift, Ihrer Arbeit oder Ihre geschäftlichen Telefonnummern sowie andere mit Ihren geschäftlichen Kontaktinformationen verbundenen Daten.
  • Profilbild
  • Social-Media-Account-ID oder Benutzer-ID, Geräte-ID oder positionskodierte Daten
  • Besondere Daten darüber, wie Sie bzw. Ihr Unternehmen mit Produkten und Dienstleistungen von Garaventa Lift interagieren, einschliesslich Ihrer personenbezogenen Produktpräferenzen.

Wenn Sie Einzelhandelskunde sind, kann Garaventa Lift Ihren Namen und Ihre personenbezogenen Kontaktdaten wie Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer erfassen. Wenn Sie ein privater oder geschäftlicher Mieter, Angestellter oder Vertragspartner eines Mieters oder Gast in einem Gebäude sind, in dem ein Garaventa-Lift-Produkt installiert ist oder ein Garaventa-Lift-Servicevertrag besteht oder Garaventa-Lift-Dienstleistungen erbracht werden, kann Garaventa Lift Ihre personenbezogenen Daten von unseren Gebäudekunden erfassen (z. B. Eigentümer, Dienstleister oder Gebäudesicherheitsunternehmen). Garaventa Lift kann auch geografische Standortdaten und andere Sicherheitsauthentifizierungsdaten von Ihrem PC oder Telefon erkennen und Zugang zu einer Einrichtung oder zu in einem Gebäude installierten Garaventa-Lift-Systemen gewähren.

Welche Daten werden beim Besuch der Website erhoben?

Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • IWebsite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
  • Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Die Daten werden anonym erhoben und können technisch nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen; die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht und nicht als einzelner Datensatz vorgehalten.

Bei jedem Zugriff auf unsere Websites und bei jedem Abruf einer Datei werden auch statische IP-Adressen in einer Protokolldatei des Servers erfasst und automatisiert gespeichert. Statische IP-Adressen können unter Umständen Rückschluss auf die Person des Nutzers ermöglichen. Wir führen dahingehend weder Auswertungen durch, noch nutzen wir derartige Daten für eigene werbliche Zwecke oder halten diese für Dritte zur Nutzung vor.

Wozu und auf welcher Rechtsgrundlage kann Garaventa Lift die erhobenen personenbezogenen Daten verwenden?

Die gesammelten personenbezogenen Daten werden verwendet, um

  • Massgeschneiderte Dienstleistungen und Inhalte bereitzustellen, die auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Interessen zugeschnitten sind.
  • Vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, wie z. B. die Aktivierung eingebauter Funktionen unseres Produktserviceangebots.
  • Eine Benachrichtigung zu senden, z. B. um den Zugang zum Gebäude für spezielle Produkt- oder Servicetätigkeiten zu beantragen.
  • Ihre Identität zu überprüfen und somit die Sicherheit aller anderen hier beschriebenen Nutzungsarten zu gewährleisten oder um Ihnen Zugang zu einer Webseite, Anwendung oder Social Media-Seite zu geben.
  • Neue Dienstleistungen zu entwickeln und somit die Qualität unserer Produkte oder die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern sowie um eine personalisierte Benutzererfahrung zu bieten und auf der Grundlage der Interessen der Nutzer zukünftige Inhalte besser anpassen zu können.
  • Mit Ihnen über neue und geänderte Produkte und Dienstleistungen von Garaventa Lift zu kommunizieren.
  • Ihnen die Möglichkeit zu bieten, sich auf Stellenangebote zu bewerben und/oder einzuschätzen, ob Sie an einer Beschäftigung bei Garaventa Lift interessiert sind.
  • Alle rechtmässigen rechtlichen Anfragen von Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Behörden beantworten und anderen gesetzlichen Anforderungen Folge leisten zu können.
  • Alle notwendigen Informationen über geschäftliche Änderungen, die sich auf die Person, das Produkt oder die Dienstleistung von Garaventa Lift auswirken könnten, zur Verfügung stellen zu können.
  • Untersuchungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass gesetzliche Anforderungen eingehalten werden.
  • Einer mutmasslichen oder tatsächlichen illegalen Aktivität nachzugehen.
  • Schäden oder finanzielle Verluste zu vermeiden.

Rechtsgrundlage dieser Verwendungen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (ausdrückliche Einwilligung), Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO (Vertragserfüllung) oder Art. 6 Abs.1. lit. b DSGVO (rechtliche Verpflichtung).

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung in den beiden letztgenannten Fällen (Verhinderung illegaler Aktivitäten, Schadensvermeidung) ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (berechtigtes Interesse), wobei sich unsere Berechtigung daraus ergibt, dass zum einen unser Interesse an der wirtschaftlichen Schadensvermeidung besteht und zum anderen eine betroffene Person zum Zeitpunkt der Erhebung der personenbezogenen Daten und angesichts der Umstände, unter denen sie erfolgt (insbesondere der oben genannten Maßnahmen zu Ihren Möglichkeiten des Umgangs mit Ihren Daten), vernünftigerweise absehen kann, dass möglicherweise eine Verarbeitung für diesen Zweck erfolgen wird.

Wie verwendet Garaventa Lift Ihre personenbezogenen Daten, um Sie zu kontaktieren?

Garaventa Lift nutzt die gesammelten Daten, um Sie bezüglich Ihres Produkts zu kontaktieren oder Sie über neue und/oder geänderte Produkte und Dienstleistungen von Garaventa Lift zu informieren oder Ihnen andere Angebote zu unterbreiten, sofern Sie dazu eingewilligt haben. Garaventa Lift stellt sicher, dass Ihnen die gesamte. Marketingkommunikation eine einfache Möglichkeit bietet, die Kommunikation abzubrechen/opt-out oder zu beenden.

Sie können sich dazu entschließen, Formulare in verschiedenen Bereichen unserer Website ausfüllen, wie zum Beispiel unter „Kontakt“.

Solche auf dieser Website gemachte personenbezogene Angaben werden zu den im entsprechenden Teil der Website beschriebenen Zwecken sowie zu anderen Zwecken verwendet, zu denen Sie Ihre Einwilligung geben, Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO (ausdrückliche Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO (Vertragserfüllung).

Gibt Garaventa Lift die gesammelten Daten an Dritte weiter?

Garaventa Lift wird Ihre personenbezogenen Daten weder verkaufen noch anderweitig an Dritte ausserhalb der Garaventa-Lift-Gruppe weitergeben. Die über Sie erhobenen und verarbeiteten Daten werden ausschließlich für interne Zwecke verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet ausdrücklich nicht statt, außer wenn die Bearbeitung Ihres Anliegens oder Ihrer Bestellung die Hinzuziehung einer dritten Partei erfordert. Rechtsgrundlage dieser Weitergabe ist Art. 6 Abs.1. lit. b DSGVO (Erfüllung vertraglicher Zwecke), Art. 6 Abs.1. lit. f DSGVO(berechtigtes Interesse), Art. 6 Abs.1. lit. b DSGVO (rechtliche Verpflichtung) oder Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitung).

Fälle solcher Weitergaben sind:

  • Dienstleister, die Dienstleistungen für Garaventa Lift oder in unserem Auftrag oder im Auftrag unserer Gebäudekunden erbringen. Garaventa Lift wird Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weitergeben, die von Garaventa Lift vertraglich verpflichtet wurden, die Daten nicht zu verwenden oder weiterzugeben. Ausnahmen sind Daten, die für die Erbringung von Dienstleistungen durch Dritte in unserem Auftrag oder zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen erforderlich sind. Diese Drittanbieter können Cloud-Service-Provider, Systemanbieter, Softwareanbieter und andere Service-Provider sein.
  • Weitergabe zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf legitime rechtliche Anforderung von Strafverfolgungs- und anderen Behörden.
  • Weitergabe, um alle notwendigen Informationen über Veränderungen im Unternehmen oder in einem Teil unseres Unternehmens zur Verfügung zu stellen.
  • Weitergabe, um einer vermuteten oder tatsächlichen illegalen Aktivität nachzugehen.
  • Weitergabe, um Schäden oder finanzielle Verluste zu vermeiden.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung in den beiden letztgenannten Fällen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (berechtigtes Interesse), wobei sich unsere Berechtigung daraus ergibt, dass zum einen unser Interesse an der wirtschaftlichen Schadensvermeidung besteht und zum anderen eine betroffene Person zum Zeitpunkt der Erhebung der personenbezogenen Daten und angesichts der Umstände, unter denen sie erfolgt (insbesondere der oben genannten Maßnahmen zu Ihren Möglichkeiten des Umgangs mit Ihren Daten), vernünftigerweise absehen kann, dass möglicherweise eine Verarbeitung für diesen Zweck erfolgen wird.

Bei Kunden, die mit Garaventa Lift auf Social-Media-Seiten interagieren, kann Garaventa Lift die oben genannten Punkte im Zusammenhang mit ihrer Social-Media-Aktivität, bei der Garaventa Lift erwähnt wird, erweitern. Dies umfasst Informationen, die auf Informationstafeln, in Chat-Räumen, auf Profilseiten, Blogs und anderen Diensten durch den Kunden selbst öffentlich und dadurch der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Weiterhin werden im Falle einer Veränderung unseres Unternehmens, wie beispielsweise einer Änderung der Rechtsform, einer Übernahme durch Dritte, der Verkauf des Unternehmens oder die Fusion mit einem anderen Unternehmen, die Daten möglicherweise innerhalb des gesetzlichen Rahmens weitergegeben. In diesem Fall werden wir Sie darüber informieren, auch darüber, welche Möglichkeiten Ihnen in diesem Zuge im Hinblick auf Ihre Daten möglicherweise offenstehen.

Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO (berechtigtes Interesse), wobei sich unsere Berechtigung daraus ergibt, dass zum einen unser Interesse an der wirtschaftlichen Weiterntwicklung besteht und zum anderen eine betroffene Person zum Zeitpunkt der Erhebung der personenbezogenen Daten und angesichts der Umstände, unter denen sie erfolgt (insbesondere der oben genannten Maßnahmen zu Ihren Möglichkeiten des Umgangs mit Ihren Daten), vernünftigerweise absehen kann, dass möglicherweise eine Verarbeitung für diesen Zweck erfolgen wird.

Gibt Garaventa Lift Ihre personenbezogenen Daten ins Ausland weiter?

Da Garaventa Lift ein globales Unternehmen ist und zahlreiche Niederlassungen in anderen Ländern hat, können wir Ihre Daten von einer Geschäftseinheit an eine andere oder von einem Land in ein anderes übertragen, um die oben genannten Zwecke zu erfüllen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und nur im erforderlichen Umfang weitergeben. Die Garaventa Lift stellt sicher, dass Datenverarbeitungen außerhalb der EU nur erfolgen, wenn die Einhaltung der Vorgaben der DSGVO sichergestellt wurde.

Verwendet Garaventa Lift Cookies oder andere Tracking-Technologien

Das Unternehmen Garaventa Lift kann auf seinen Webseiten und Anwendungen Cookies verwenden. Cookies sind kleine Textdateien, die an die Rechner der Nutzer gesendet und dort gespeichert werden. Sie ermöglichen es den Webseiten, wiederkehrende Nutzer zu erkennen und ihnen den Zugang zu Webseiten zu erleichtern und Daten zu sammeln, um die Webseiteninhalte verbessern zu können. Cookies beschädigen weder Computer noch die personenbezogenen Dateien der Nutzer. Sollten Sie keinen Zugriff von Garaventa-Lift-Cookies von dieser und anderen Webseiten oder Anwendungen auf Ihrem Computer wünschen, empfehlen wir Ihnen, die Einstellungen Ihres Browsers oder Systems Ihres elektronischen Geräts so anzupassen, dass die Verwendung von Cookies abgelehnt oder deaktiviert wird. Bitte bedenken Sie, dass durch die Deaktivierung der Cookies die Nutzung von Funktionen der Webseiten, Computer- und Mobilanwendungen von Garaventa Lift eventuell nicht in vollem Umfang möglich ist.

Verwendet Garaventa Lift Google Analytics?

Diese Webseite verwendet Google Analytics, einen von der Firma Google Inc. („Google“) angebotenen Analysedienst. Google Analytics verwendet „Cookies“, um das Nutzerverhalten an Ihrem Computer zu analysieren. Die durch den Cookie erzeugte Textdatei enthält Informationen über die Nutzung der Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) und wird von Google-Servern in den USA erstellt und gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um das Userverhalten auf der Webseite auszuwerten, Berichte über die Webseitennutzung für die Webseitenbetreiber zu erstellen und um weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies mit den gesetzlichen Vorschriften und den Arbeitsprozessen von Google konform ist. Google wird Ihre IP-Adresse niemals mit anderen sich im Besitz von Google befindlichen personenbezogenen Daten in Verbindung bringen. Die Installation von Cookies können Sie durch eine entsprechende Konfiguration in Ihren Browser-Einstellungen verhindern. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Deaktivierung oder Einschränkung der Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können. Durch die Einwilligung in die entsprechende Cookie-Nutzung auf unserer Webseite erklären Sie sich gemäß Art. 6 I lit. a DSGVO (Einwilligung) mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor genannten Zwecken einverstanden. Sie können die Erfassung und Übertragung von Analysedaten verhindern, indem Sie die erforderliche Google-Software „ Google Analytics Opt-out Browser Add-on“ installieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Google Analytics Datenschutzseite.

Was müssen Sie über Links von Dritten wissen, die gegebenenfalls auf dieser Webseite erscheinen?

In einigen Fällen kann Garaventa Lift Links zu Webseiten zur Verfügung stellen, die nicht von Garaventa Lift betrieben werden. Garaventa Lift bemüht sich, diese als solche kenntlich zu machen. Garaventa Lift hat jedoch keine Kontrolle über diese Webseiten und ist nicht für die Inhalte oder die geltenden Datenschutzpraktiken anderer Webseiten verantwortlich.

Wie lange speichert Garaventa Lift personenbezogene Daten?

Garaventa Lift speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist. Soweit personenbezogene Daten nicht Gegenstand vertraglicher oder gesetzlicher Verpflichtungen (wie den 6- bis 10- jährigen Aufbewahrungspflichten nach der Abgabenordnung oder dem Handelsgesetzbuch) sind, werden sie von Garaventa Lift nur so lange gespeichert, wie dies für den ursprünglichen Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist. Personenbezogene Daten, die online von Nutzern erhoben wurden, die nicht auf eine Webseite, eine Anwendung oder auf die Social-Media-Seite von Garaventa Lift zugegriffen haben, werden innerhalb einer angemessenen Frist aus unseren Dateien gelöscht, sofern das geltende Recht dies nicht verbietet oder die personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer vertraglich festgelegten oder gesetzlichen Pflichten erforderlich sind.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden.

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an privacy@garaventaliftgroup.com an uns wenden.

IEinige unserer Webseiten, Apps und Social-Media-Seiten ermöglichen es Ihnen, in Ihrem Account direkt auf der Webseite Korrekturen vorzunehmen, ohne sich an Garaventa Lift wenden zu müssen.

Bitte bedenken Sie, dass wir Ihnen zwar beim Schutz Ihrer personenbezogenen Daten behilflich sind, es aber in Ihrer Verantwortung liegt, Ihre Passwörter und andere Anmeldeinformationen vor anderen zu schützen.

Informationen für Bestimmte Gruppen Oder Personen

Für Eltern und Erziehungsberechtigte

Obwohl sich die Garaventa-Lift-Webseite nicht an Kinder richtet, übernimmt Garaventa Lift die Verantwortung für die Einhaltung aller geltenden Gesetze und Anforderungen, wie z. B. des Children‘s Online Privacy Protection Act in den Vereinigten Staaten (Gesetz zum Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern) und der Datenschutzverordnung in der Europäischen Union. Garaventa Lift sammelt nicht wissentlich Daten von Kindern unter 13 Jahren. Sollte Garaventa erfahren, dass dennoch personenbezogene Daten von einem Kind unter 13 Jahren übermittelt wurden, werden diese unverzüglich aus den Garaventa-Lift-Systemen gelöscht.

Wie kann Garaventa Lift diese Datenschutzbestimmungen ändern?

Im Rahmen der Erweiterung und Verbesserung dieser Webseite kann es notwendig sein, diese Bestimmungen zu aktualisieren. Diese Bestimmungen können von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Bestimmungen regelmässig auf Änderungen zu überprüfen.

FWie können Sie Garaventa Lift kontaktieren?

Wenn Sie allgemeine Fragen zum Datenschutz bei Garaventa Lift haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@garaventaliftgroup.com.